Facebook Instagram Youtube

LOA

M 13.35

BEAM

M 4.18

DRAFT

2.60 (2.4-2.2 optional) M

ENGINE

Hp 30 (60-75 optional)

Alle technischen Daten anzeigen

44

Die neue Solaris 44’ ist der neue Standard auf dem Markt. Als einzige 13,5 m Yacht wurde sie für schnelles Segeln bei reduzierter Mannschaft entworfen: Alle Bedienungsleinen werden unter Deck zu den zwei Winschen in der Nähe des Steuermanns geführt. Die Yacht kann zum Cruisen, aber auch für das Regattieren mit einer bündig eingebauten Schiene für den Traveller, für die Grossschotführung und mit Winschen auf dem Cockpit-Süllrand für die Bedienung eines asymmetrischen Spinnakers ausgerüstet werden. Das Layout präsentiert sich mit einem geräumigen Segelstauraum, grossen Cockpit-Staukisten und einer separatem Stauraum für die Rettungsinsel. Die Breite der Yacht von 4,18 m bietet Platz für zwei grosse Heckkabinen und die Möglichkeit eine davon mit zwei breiten separaten Betten auszustatten. Der Rumpf mit der grössten Breite am Heck und den Doppelruderblättern gewährleistet maximale Effizienz bei jeder Krängung.

DESIGN

Javier Soto Acebal

INTERIOR DESIGNER

SOLARIS DESIGN TEAM

STRUCTURAL

SOLARIS DESIGN TEAM

SOLARIS 44

TECHNISCHE DATEN

LOA

M 13.35

LWL

M 12.71

BEAM

M 4.18

DRAFT

2.60 (2.4-2.2 optional) M

DISPLACEMENT

Kg 9.900

BALLAST

Kg 3.600

SAIL AREA

M2 118

GENOA

M2 53

MAINSAIL

M2 65

I

M 18.40

P

M 18.00

E

M 6.10

J

M 5.25

ENGINE

Hp 30 (60-75 optional)

WATER TANK

L 380

FUEL TANK

L 220

CE CERTIFICATION

Rina

VIDEO